Die 12 besten aufblasbaren Kajaks

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on whatsapp

Aufblasbare Kajaks eignen sich hervorragend zum Erkunden der heimischen- oder Urlaubsumgebung auf dem Wasserweg. Da die Industrie in den letzten Jahren einen massiven Sprung nach vorne gemacht hat, bei der Herstellung von leichten, flexiblen und reißfesten Material, sind heute Luftkajaks so zuverlässig wie nie zuvor.

Wer gerne mit einem Kajak auf Gewässern unterwegs ist und keine Lust auf das lästige Schleppen hat, sollte zum aufblasbaren Kajak greifen. Mit der aufblasbaren Variante bleibst du stets flexible und sparst dabei auch noch Platz beim Transportieren.

Checkliste für aufblasbare Kajaks

  • Material: Ein aufblasbares Kajak gibt es aus unterschiedlichem Material zu kaufen. Es gibt Modelle aus Vinyl, aus Polyester, aus PVC oder aus Nylon. Häufig gibt es auch unterschiedliche Materialien an einem Kajak, so dass beispielsweise die äußere Hülle aus Vinyl und Luftkammern aus PVC gefertigt wurden. Für die Stabilität wird häufig Glasfaser eingesetzt, weil der Werkstoff leicht und robust ist. Andere Materialien wie Holz, Aramid und Graphit werden für den Bau mit eingesetzt.
  • Gewicht: Das Gewicht der einzelnen Modelle ist unterschiedlich. Man kann von 13 Kilogramm bis etwa 30 Kilogramm Gewicht Kajaks kaufen. Wie schwer das Kajak ist hängt letztendlich von den verbauten Materialien ab. Da die Modelle auch unterschiedlich lang sind, ist die große Schwankung im Gewicht erklärbar. Die langen Modelle für das Touring sind schwerer als Modelle für das Wildwasserfahren. Für den Transport soll ein Kajak möglichst leicht sein. Kajaks, die als Zweier oder gar als Dreier oder Vierer ausgerüstet sind, haben natürlich mehr Gewicht als ein Kajak für eine Person.
  • Länge: Aufblasbare Kajaks kann man von etwa 3 Meter Länge bis zu 5 Meter Länge kaufen. Die meisten Modelle haben eine Länge von etwa 3,50 Metern. Touring Modelle sollten länger sein damit sie auch bei größerer Geschwindigkeit gut im Wasser liegen. Kajaks für Kurzstrecken und stark bewegtes Wasser, wie Wildwasser, sollten kürzer sein damit sie wendiger sind. Um auf größeren Touren schnell paddeln zu können, sind die längeren Modelle besser geeignet. Mit ihnen ist eine gleichmäßig hohe Fahrgeschwindigkeit zu erreichen. Sie bieten auch mehr Raum für Gepäck im Inneren, das man bei einer großen Tour mitnimmt.
  • Traglast: Von aufblasbaren Kajaks wird eine Traglast erwartet zwischen 150 Kilogramm und 350 Kilogramm. Sie sollen für zwei Personen und für die Ausrüstung Platz bieten und das Gewicht gut befördern können. Beim Touring wird meist eine Campingausrüstung und Proviant mitgenommen. So kommen schnell einige Kilogramm Gepäck zustande, die in den Packkammern untergebracht werden. Zusätzliche Paddel und Zubehör für das Kajak wiegen auch einige Kilogramm. Es ist besser man hat etwas Traglast zu viel geplant als zu wenig. Wenn man zu zweit, zu dritt oder gar zu viert unterwegs ist, benötigt man entsprechend mehr Packraum und mögliche Traglast im Kajak.
  • Personenanzahl: Es gibt Kajaks zum Aufblasen für eine Person, für zwei Personen, für drei Personen und für vier Personen. Die unterschiedliche bauliche Gestaltung bei mehr Sitzplätzen im Kajak verlangt eine entsprechende Länge und unterscheidet sich auch deutlich im Gewicht. So ist bei dem Modell mit 4 Sitzen eine maximale Belastbarkeit von 350 Kilogramm zu erwarten. Die Kajaks sind in der Konstruktion unterschiedlich. Sie verfügen über mehr Versteifungen beim mehrsitzigen Modell als beim Einer. Auch das Gewicht der Sitze mit den bequemen Rückenlehnen hat Einfluss auf das etwas höhere Gewicht beim Kajak. Natürlich muss bei einem viersitzigen Kajak auch der Stauraum größer sein. Die viersitzigen Kajaks sind in der Preisgestaltung natürlich teurer und sind etwas schwieriger zu verstauen als die kleineren Modelle mit einem Sitz oder mit zwei Sitzen. Dafür liegt ein Viersitzer Kajak sehr stabil im Wasser und kann hohe Geschwindigkeiten erreichen, wenn alle Personen zum Paddel greifen.

Empfehlenswerte aufblasbare Kajaks: Empfehlungen der Redaktion

Welche Produkte wir Empfehlen

Unsere folgenden Empfehlungen wurde unter Berücksichtigung folgender Qualitätsmerkmalen ausgewählt: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel.

Die besten aufblasbaren Kajaks für 1 Person

Die nachfolgenden Modelle sind für 1 Person geeignet, die gerne alleine Gewässer unsicher macht.

Kajak aufblasbar im Set für 1 Person TOMAHAWK AIR-K 12‘4“ Paddelboot Kanu...
  • Aufblasbares Kajak im Set; Das Boot bietet Platz für 1 Person und ist für fortgeschrittene Paddler ausgelegt; V-förmiger aufblasbarer Kiel unter Bug und Heck für...
  • Boden- und Seitenkammern bestehen vollständig aus der hochwertigen Drop-Stitch-Technologie, welche für beste Stabilität, Festigkeit und Langlebigkeit sorgt; 3...
  • Im Boden integrierte Ablassventile, durch welche das hereingeschwappte Wasser wieder herausgelangt; Leicht steuerbar dank zwei Finnen an der Unterseite; Spritzschutzbogen...
  • Lieferumfang: Kajak, 1x Sitz inkl. Fußstütze, 2x abnehmbare Finne, verbesserte Hochdruck-Handpumpe, Reißverschlussrucksack, Reparatur-Kit; Gepolsterter, verstellbarer...
  • Abmessungen (H x B): 375 x 72 cm (12‘4“ x 28“); Netto-Gewicht: 16,6 kg; Belastbar bis (maximal): 128 kg; Max. Personenanzahl: 1; Drop-Stitch Dicke: 7 cm; Anzahl...
DEKO VERTRIEB BAYERN Luxus Kajak Set 330x90cm Memba für 1 Personen aufblasbar...
  • Kajak Memba 330 mit leichtem Aufbau: einfach Sitz ausklappen, aufblasen und befestigen speziell verstärktes Hochdruck-Gewebe aus PVC inkl. Reparaturset, Handpumpe,...
  • Modell 2021 KAJAK für 1 PERSON Komfort-Luftsitz mit Drop-Stitch-Technik Hochdruck-PVC-Gewebe, speziell verstärkt einfacher Aufbau Rückenlehne verstellbar
Angebot
AM AQUA MARINA Kajak aufblasbar im Set BETTA-312 2020 10‘3“ 1 Person Kanu...
  • Aufblasbares PVC-Kajak im All-Inklusive-Set – ideal für den Freizeitgebrauch geeignet; Leicht transportierbar und schnell aufgepumpt; Ermöglicht eine einfache...
  • Das Boot besteht aus langlebigem, strapazierfähigem PVC; Der aufblasbare Balkenstrukturboden sorgt für optimale Festigkeit und Steifigkeit; Die 2 seitlichen Luftkammern...
  • Aufblasbares Sitzkissen mit Rückenlehne und verstellbarer Fußstütze bietet hervorragenden Halt und maximalen Komfort; Hochleistungs-Finnensystem für hervorragende...
  • Lieferumfang: Kajak, Sitz, 2x abnehmbare Finnen, 4-teiliges Paddel, Fuß-Pumpe, Tragetasche; Spritzschutzbogen an Heck und Bug mit Bungee-Schnürung zur Gepäcksicherung...
  • Abmessungen (H x B): 312 x 80 cm (10‘3“ x 31“); Netto-Gewicht: 9 kg; Belastbar bis max. 95 kg; Max. Personen: 1; Weitere Angaben bitte der Artikelbeschreibung...
Dilwe Aufblasbares Kajak 1 Person Luftboot Drifting Surfing Kanu für...
  • 【Stble Performacne】 Das Zugluftkissendeck und die hochfeste Netzbodenstruktur machen das Deck hart, verringern die Wasserbeständigkeit und sorgen für ausreichende...
  • 【Erweiterter schlagfester Kopf】 Der verlängerte spritzwassergeschützte Kopfumhang ist so konzipiert, dass er um das Sicherheitsseil herum angebracht werden kann....
  • 【Ausgestattet mit einem Abseilseil】 Das Heck ist mit elastischen Aufbewahrungsseilen und wasserdichten Taschen ausgestattet, die zum Langstreckenrudern passen.
  • 【Ausgezeichnetes Comfot】 Das aufblasbare Kajak verwendet einen abnehmbaren Sitz mit hoher Rückenlehne und mehreren Taschen, der mit einem hochwertigen...
  • 【Ruhende Fußstütze】 Das aufblasbare Kajak verfügt über eine ruhende Fußstütze. Die zusätzliche Fußstütze bietet hervorragenden Halt und Komfort, sodass Ihre...

Die besten aufblasbaren Kajaks für 2 Personen

Unsere Top 4 zu den besten Luftkajaks für 2 Personen.

Intex Challenger K2 Schlauchboot - Aufblasbares Kajak - 351 X 76 X 38 cm -...
  • Extra flaches Profil für Seen und seichte Flüsse
  • Geeignet für 2 Personen
  • Maximale Tragkraft: 160 kg!
Angebot
Aquamarina Unisex – Erwachsene LAXO 380 Kajak, Multicolor, Uni
  • Länge 380 cm
  • Breite 95 cm
  • Passagiere: 2 + 1
  • Maximalbelastung: 210kg
  • Tubes: 2 + 1
Sevylor Yukon Kajak, Kanu aufblasbar, 2 Personen Faltkajak, Kanadier, inkl....
  • Robustes Outdoor-Kajak mit hohem Fahrkomfort. Zum Flusswandern. Extra stabil durch Nylonhülle. Integriertes großes Staufach, abnehmbar und wasserdicht
  • 2er Kanu mit Boston Ventilen für einfaches Aufpumpen und Luftablassen sowie Manometer zur Druckkontrolle
  • Konstruktion: ein herausnehmbare PVC-Seitenkammer, herausnehmbarer PVC-Luftboden (Stegkonstruktion), Außenhülle Oberseite aus Nylon, Boden aus gewebeverstärktem...
  • Ausstattung: zwei verstellbare Sitze, zwei verstellbare Fußstützen, Spannbänder, Neoprenpolster auf den Seiten, Netz-/PVC-Stautaschen, Tragegriffe, Pack-Rucksack,...
  • Abmessung Kajak: ca. 382 x 98 cm (aufgeblasen), Tragfähigkeit: zwei Erwachsene, max. Nutzlast: 210 kg. Gewicht: 21 kg

Die besten aufblasbaren Kajaks für 3 Personen

Wer gerne im Trio unterwegs ist, findet hier unsere Top 4 zu den besten aufblasbaren Kajaks für 3 Personen.

Sevylor Ottawa Aufblasbares Kajak Kanu, Schwarz, One Size
  • Gewicht 17
  • zweiteiliger Packsack
  • aufblasbar
Angebot
Aquamarina Unisex – Erwachsene LAXO 380 Kajak, Multicolor, Uni
  • Länge 380 cm
  • Breite 95 cm
  • Passagiere: 2 + 1
  • Maximalbelastung: 210kg
  • Tubes: 2 + 1
Angebot
Sevylor Unisex Tahiti Plus Kajak, Blau, 385 X 90 cm EU
  • Stabiles, aufblasbares Kajak für zwei Erwachsene und ein Kind mit hoher Stabilität auf dem Wasser durch breite Bauart inkl. Spritzdecken an Bug & Heck zum Verstauen von...
  • Kanu mit innovativem Backpack System für einfachen Transport des Boots als Rucksack auf dem Rücken
  • Die drei Kajak Sitze sind aufblasbar, einfach zu verstellen/herauszunehmen und bieten einen hohen Komfort beim Paddeln
  • Das kompakte Kanu hat eine robuste PVC-Außenhülle, zwei Seitenkammern und eine Bodenkammer mit Stegkonstruktion für hohe Stabilität; Druckkontrolle mit integrierter...
  • Abmessungen Kajak aufgeblasen: 363 x 88 cm, Gewicht: 12 kg, Tragkraft: 200 kg, Boot-Reparaturset inkl.
AM AQUA MARINA Laxo-380 (Modell 2020)
  • Länge: 380 cm
  • Breite: 95 cm
  • Gewicht: 18 kg
  • Maximalbelastung: 210 kg
  • Passagiere max 2 + 1

Was es vor dem Kauf zu beachten gibt

MaterialHersteller, die auf besonders leichtes setzen, wählen hier meistens PVC für die Außenhülle des Kajaks. PVC hat die besondere Eigenschaft, dass es selbst nach mehrmaligen Zusammenfalten die Form behält und die Faltstellen nicht porös werden. Zudem ist PVC äußerst strapazierfähig, wodurch dass Kajak auch kleinere Kollisionen mit spitzen Steinen oder anderen Gegenstände locker wegstecken kann.
LängeDie Länge des Kajaks ist natürlich abhängig davon, für wie viele Personen es ausgelegt ist. Erfahrungsgemäß können wir sagen, um eine optimale Stabilität im Wasser zu gewährleisten, sollte das aufblasbare Kajak nicht kürzer als 3 m und nicht länger als 5 m sein.
TragelastBei der Tragelast spielt natürlich auch die Personen Auslegung eine große Rolle. Wenn Sie jedoch keine Lust haben während der Fahrt über Bord zu gehen, achten Sie darauf, dass die Tragelast zwischen 150 kg und 350 kg liegt. Achten Sie auch unbedingt auf eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, wenn sie mit mehreren Personen oder Gepäck im Kajak unterwegs sind.
KomfortDer Komfort eines aufblasbaren Kajaks sollte eigentlich einer der wichtigsten Punkte sein. Denn wer beim Kauf nicht auf ausreichend Beinfreiheit oder gepolsterten sitz achtet, wird nach einigen Stunden sich über Rückenschmerzen beklagen.
HandhabungUm den Transport so angenehm wie möglich zu gestalten, werden einige aufblasbare Kajaks inklusive Tragetasche geliefert. Für den optimalen Transport zum Gewässer sind die meisten Modelle links und rechts mit Griffe ausgestattet. 
EinsatzgebietWer gerne auf wilden und schellen Gewässern unterwegs ist, sollte unbedingt auf darauf achten, dass der selbstlenzenden ist. Selbstlenzend bedeutet, dass das Kaja mit einem lenzventile oder einer lenzklappe ausgestattet ist, wodurch dass Wasser, nach wilden Flussläufen auch wieder abfließen kann. Wer eher auf seichten Gewässern unterwegs ist, sollte auf einen verstärkten Rumpf des Kajaks achten. Damit dieser nicht von spitzen Steinen aufgeschnitten wird.
ZubehörMit Zubehör bezeichnen wir nette Features, die oft in aufblasbaren Kajak Sets mitenthalten sind. Das können Paddel, einen wasserdichten Rucksack, um die Kleidung und Wertgegenstände trocken zu halten oder Luftpumpen sein.

Bestseller: Diese aufblasbare Kajaks werden am häufigsten gekauft

Was wird am häufigsten gekauft?

Keine Empfehlung ist glaubwürdiger als ein verifizierter Kauf. Deshalb durchsuchen unserer Crawler täglich auf Amazon die meistgekauften Produkte heraus. Das Ergebnis wird in der nachfolgenden Tabelle präsentiert.

Aktuelle Angebote: Aufblasbare Kajaks die zurzeit reduziert sind

Wir helfen dir beim Sparen

Unsere Crawler durchsuchen täglich zum genannten Produkt die besten Angebote auf Amazon heraus und das Ergebnis dieser Automatisierung präsentieren wir dir in der folgenden Tabelle.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Intex 68305NP, Kanu Unisex – Erwachsene, grün, 274 X 76 X 33 cm Intex 68305NP, Kanu Unisex – Erwachsene, grün, 274 X 76 X 33 cm Aktuell keine Bewertungen 99,90 EUR 84,89 EUR
2 Intex - Aufblasbarer Kajak, 68309, bunt Intex - Aufblasbarer Kajak, 68309, bunt Aktuell keine Bewertungen 269,00 EUR 253,63 EUR
3 Aquamarina Unisex – Erwachsene LAXO 380 Kajak, Multicolor, Uni Aquamarina Unisex – Erwachsene LAXO 380 Kajak, Multicolor, Uni Aktuell keine Bewertungen 499,99 EUR 447,55 EUR
4 Aquamarina Unisex – Erwachsene 2 Posti Kayak Laxo-320 Kajak, Grün Schwarz,... Aquamarina Unisex – Erwachsene 2 Posti Kayak Laxo-320 Kajak, Grün Schwarz,... Aktuell keine Bewertungen 399,00 EUR 349,00 EUR
5 Intex Schlauchboot Aufblasbares Kajak Boot Challenger K1 Phthalates Free Inkl.... Intex Schlauchboot Aufblasbares Kajak Boot Challenger K1 Phthalates Free Inkl.... 10.937 Bewertungen 89,54 EUR 84,90 EUR

FAQ: Häufige Fragen und Antworten rund um aufblasbare Kajaks

Was ist ein aufblasbares Kajak?

Schlauchboot Kajaks sind die platzsparende, günstigere und flexiblere Art Gewässer und Seen zu erkunden. Ein Kajak ist ein flaches nach unten und oben Spitzzulaufendes Paddelboot, welches seinen Ursprung in der Arktis bei den Inuit fand. Das Kajak bezeichnet einen Bootstyp in welchen der Fahrer in Fahrtrichtung sitzt und dessen Antrieb mittels Doppelpaddel gewährleistet wird.

Was kostet ein Luftkajak?

Angefangen in der niedrigsten Preiskategorie wirst Du für ein aufblasbares Kajak, welches seinen Zweck erfüllt, um die 100 – 150 Euro bezahlen. In der mittleren Preiskategorie sind wir bei 150 – 300 Euro. Hier kannst Du auf bessere Materialien setzen, die widerstandsfähiger sind. In der obersten Preisklasse, wo auch der beste Komfort sowie verwendeten Materialien, um das Kajak so leicht wie möglich zu halten, zahlst Du zwischen 300 und 800 Euro.

Wie faltet man ein aufblasbares Kajak am besten?

Ein Luftkajak falltest Du am besten einmal längs in der Mitte. Falls Du Dein Kajak oft auf und abbaust, achte darauf, dass Du Knickfalten an den gleichen stellen vermeidest. Gewährleisten kannst Du das, indem Du beim Zusammenfalten die innen liegende Seite des Kajaks nach außen tust. 

Wie flickt man ein Luftkajak?

Dies hängt vom verwendeten Material ab. Meistens wird auch das passende Reparaturset direkt mitgeliefert. 
Nachdem Du die Flickstelle gereinigt und getrocknet hast, musst Du bei den meisten Reparatursets nur noch Kleber auf die zu flickende stelle tun und einige Minuten, bis der Kleber ausgehärtet ist, den Finger drauf halten.

Wie lange ist die Lebensdauer eines aufblasbaren Kajaks?

Die hängt stark vom Gebrauch und der verwendeten Materialien ab und wie gut man sich um sich auch um die Wartung des Kajaks kümmert. Kajaks aus einem PVC Material mit optimaler Lagerung können zwischen 10- und 15 Jahre ihre Dienste erfüllen. Erfahrungsgemäß hat sich EPDM bewährt. Kajaks aus diesem besonders strapazierfähigen Material können auch deutlich länger als die angegeben 10- 15 Jahren halten.

Wo kann man aufblasbare Kajaks kaufen?

Da Luftkajaks immer beliebter werden, hast Du hier die Wahl der Qual. Am besten aber kannst Du sie im Online-Handel erwerben, da hier die Auswahl am größten und der Preis am besten ist. Jedoch gibt es auch einige Geschäfte, die ebenso gute Modelle anbieten.

Im Folgenden findest Du einige Onlineshops und Geschäfte, die wir Empfehlen können:

Onlineshops

  • Amazon
  • Bergfreunde
  • Bergzeit
  • Decathlon

Geschäfte

  • Decathlon
  • Outdoor Shop in deiner Nähe

Wie sicher ist ein aufblasbares Kajak?

Da die Qualität der verwendeten synthetischen Materialien immer besser wird, sind Luftkajaks heutzutage besonders sicher. Das war noch vor einigen Jahren anders.

Mehr zum Thema

Wassersport

Paddelboten

Schreibe einen Kommentar